Greifswald

Martin Hiller im Gespräch mit Schorsch Kamerun: Jugend – Distinktion, Dissidenz und DIY

Schorsch Kamerun flicht in seinen Debutroman „Die Jugend ist die schönste Zeit des Lebens“ – zuweilen zwar etwas umbetitelt – unverkennbar seine eigene Biographie mit hinein. Im Interview mit Schorsch Kamerun geht Martin Hiller den vielen Facetten und Irrsinnigkeiten vom großen, neverending Themenkomplex „Jugend – Distinktion, Dissidenz und DIY“ nach.

Rafael Horzon – Unternehmungslustiger & lustiger Unternehmer

Rafael Horzon hat es nicht leicht: Rafael Horzon will ein Unternehmer sein, wird aber immer als Künstler gesehen. Er darf nicht einfach nur ein Unternehmer sein. Alle seine Unternehmen, Projekte und Geschäfte werden einzeln als Aktionen und Konzepte eines künstlerischen Systems gelesen. In der Summe sagt man ihm dann gleich noch das Münchhausenhaftige nach. Der arme Kerl muss sich also ständig vor aller Welt rechtfertigen, über das was er so macht und was er also Unternehmen nennt. Oder ist esweiterlesen